Startseite Kurzgeschichten Gedichte Über Links Gästebuch Archiv Abo

schöne Tage schlechte Tage

Gratis bloggen bei
myblog.de

Liebe

Das Schönste an der Liebe ist nicht die ausgestreckte Hand,
das freundliche Lächeln oder der menschliche Kontakt,
sondern das Gefühl jemanden zu haben,
der einem glaubt und einem das Vertrauen schenkt.
Aber was genau ist Liebe überhaupt?
Man kann es weder haben noch ansehen,
es besteht nur aus einem einzigen Wort...
Liebe heißt ...
gegenseitiges Vertrauen,
füreinander da zu sein,
den anderen zu stützen,
einander gern zu haben
und ...
einfach über alles reden zu können.
Niemand hat Anspruch auf Liebe,
Liebe besitzt man nicht,
Liebe können nicht erkauft,
sondern müssen sich hart und immer wieder aufs Neue erarbeitet werden.
Liebe muss man pflegen, sonst geht sie früher oder später kaputt.
Du sollst wissen, dass du niemals alleine sein wirst,
auch wenn du dich mal wieder einsam fühlst.
Du sollst wissen, dass du mit deinen Problemen nie alleine bist,
auch wenn du es glaubst.
Du sollst wissen, dass ich dir immer neuen Mut geben werde,
wenn du keine Kraft mehr hast.
Du sollst wissen, dass du immer zu mir kommen kannst,
wenn du was auf dem Herzen hast.
Du sollst wissen, dass ich ganz einfach immer da sein werde,
auch wenn du mich nicht immer sehen kannst. ICH BIN DA!!
Es gibt viele Dinge, die man mit dem Wort „Liebe“ verbinden kann,
doch viele wissen nicht, wie es in Wirklichkeit ist, wahre Liebe zu empfinden!